Maria Tryti Vennerød bei Eurodram 2015

Maria Tryti Vennerod

Das Theater Drachengasse präsentiert am 16. November 2015 die deutschsprachige Auswahl 2015 von EURODRAM (European Network for Drama in Translation), einem Netzwerk, das mit seinen Lesekomitees fast alle Sprachgruppen Europas abdeckt und sich zum Ziel gesetzt hat, europäische Theaterstücke über die jeweilige Sprachenfamilie hinaus bekannt zu machen.

Das deutschsprachige Komitee von Eurodram hat aus über 70 Einsendungen drei in der deutschen Übersetzung noch ungespielte Texte ausgewählt, die nun auch in Wien vorgestellt werden.

Das Theater Drachengasse präsentiert in szenischen Lesungen Auszüge der drei Dramen, darunter „Nasjonal Prøve“ (Die Prüfung) von Maria Tryti Vennerød in der Übersetzung von Nelly Winterhalder.
Im Klassenzimmer ist Prüfung, aber Vidar fehlt. Er ist der Schule verwiesen, und möglicherweise plant er Böses. „Die Prüfung“ erzählt von einer Gesellschaft, die durch Angst in Auflösung gerät.

Maria Tryti Vennerød, geb. 1978, ist eine der bekanntesten zeitgenössischen Theaterautorinnen Norwegens. Seit ihrem Debut 2002 wurden ihre Stücke immer wieder an größeren Theatern des Landes gespielt. Ihre Texte wurden in zehn Sprachen übersetzt und in Inszenierungen im Ausland gezeigt.

Nelly Winterhalder, geb. 1979, ist Dramatikerin, Schauspielerin und Übersetzerin. Sie übersetzte eine Reihe von Theaterstücken aus dem Norwegischen ins Deutsche und ihre eigenen Stücke wurden auch schon in Norwegen aufgeführt.

Die Autorin und die Übersetzerin werden bei der Veranstaltung anwesend sein.

Details zur Veranstaltung: 16.11.2015 – Eurodram